Betriebserkundung 8a - Graf-Botho-Schule

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Betriebserkundung 8a

Archiv > Aktionen und Projekte in den Klassen > Mittelschule > 8./9. Klasse
 

Betriebserkundung eines Landwirtschaftsbetriebes

Die Klasse 8a besuchte am 15. Oktober 2015 im Rahmen einer Betriebserkundung den Landwirtschafts-betrieb der Familie Thiem in Hohenmirsberg.


 

Herr und Frau Thiem nahmen sich viel Zeit, ihren Betrieb ausführlich vorzustellen und die diversen Fragen der Schülerinnen und Schüler zu beantworten. Dabei wurden auch  manche Vorurteile gegenüber der Arbeit auf einem Bauernhof abgebaut und sehr viele Erkenntnisse über die Landwirtschaft als ein Teil der Urproduktion gewonnen.
 
Die Schülerinnen und Schüler setzten sich mit den Fragen der Milchproduktion, der Fütterung der Tiere, der Bullenmast, der Kälberaufzucht , des Futteranbaus und der  Gewinnung von Biogas als Energieträger auseinander.



Sehr interessant war für Technikfreaks der Maschinenpark, da Herr Thiem auch als Lohnunternehmer tätig ist.



 
Nicht nur wegen der Wärme war allerdings der Kälberstall der beliebteste Aufenthaltsort.


 

Am Ende des Vormittags waren die Schülerinnen und Schüler sehr dankbar für die von Frau Thiem servierte heiße Milch von den eigenen Kühen. In Hohenmirsberg wehte an diesem Tag ein ziemlich kalter Wind und der Weg zur Maschinenhalle, der Baustelle für den neuen Bullenstall und der Biogasanlage war zu Fuß zu bewältigen.  

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü