24-Stunden-Schwimmen - Graf-Botho-Schule

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

24-Stunden-Schwimmen

Schulleben > Grund- und Mittelschule
24-Stunden-Schwimmen
29.11.2018

Mehr als 38 km hatte die Mannschaft der Graf-Botho-Schule auf dem Konto, als der letzte Schwimmer aus dem Wasser stieg. Dies bedeutete am Ende den ersten Platz unter den Pottensteiner Schwimmgruppen, die am traditionellen 24-Stunden-Schwimmen teilgenommen hatten. Insgesamt 19 Teilnehmer gingen am 16. und 17.11. für die GBS an den Start, darunter auch drei aktuelle und eine ehemalige Lehrkraft. Besonders beeindruckend  waren die Leistungen der jungen Schwimmer, die sich aus den ersten bis sechsten Klassen rekrutierten und fleißig Meter um Meter für die Schule sammelten. Mit insgesamt 5148 Metern war dabei Simon Körber der erfolgreichste Schwimmer der Graf-Botho-Schule. Für ihre Leistungen erhielten die acht fleißigsten Metersammler einen Juramar-Gutschein von Schulleiter Marco Speckner.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü