Oberfränkischer Vorlesewettbewerb - Graf-Botho-Schule

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Oberfränkischer Vorlesewettbewerb

Archiv > Aktionen und Projekte in den Klassen > Mittelschule > 8./9. Klasse
 
Tim Heckel im oberfränkischen Vorlesewettbewerb
08.05.2019

Als Sieger des Englisch-Vorlesewettbewerbes der Stadt und des Landkreiseses Bayreuth, wurde unser Schüler Tim Heckel aus der Klasse 8a am Donnerstag, den 02.05.2019, in die Regierung von Oberfranken eingeladen.
 
Dort trat er zusammen mit elf anderen Stadt- und Landkreissiegern aus ganz Oberfranken an, um sein Können nochmals unter Beweis zu stellen. Tim las in der ersten Runde ein Kapitel aus der Lektüre „Manchester Calling“ vor, welches er selbst aussuchte und für den Wettbewerb einübte. In der zweiten Runde des Wettbewerbs erhielten alle Schüler einen ihnen unbekannten Text, in den sie sich zehn Minuten einlesen durften und ihn anschließend der Jury vortrugen.
 
Am Ende des Wettbewerbes erhielt Tim für seine hervorragende Leistung eine Urkunde sowie eine Lektüre von Herrn Wunsch und Herrn Kuen, dem Leiter des Bereiches „Schulen“ der Regierung von Oberfranken.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü